Sonnenpartnerschaft: So macht man sich die Sonnenenergie zunutze

 


Die häufig großen Dachflächen von Betriebs- und Gewerbegebäuden bieten sich ideal für die Installation von Photovoltaikanlagen an, mit denen Unternehmen ihren eigenen Strom produzieren können. Diese umweltfreundliche Art der Stromerzeugung senkt die Energiekosten und trägt ganz nebenbei zur Reduzierung der CO2-Emmission bei.

Vattenfall hat mit der Sonnenpartnerschaft eine intelligente Lösung gefunden, wie Unternehmen vom günstigen Solarstrom profitieren können, ohne dass sie selbst investieren müssen.

 

Das Prinzip ist einfach:


Mit der Sonnenpartnerschaft pachtet der Kunde eine Photovoltaikanlage, die wir auf dem Dach seiner eigenen Immobilie installieren. So können die Betriebsausgaben für Strom reduziert und je nach Pachtvariante dabei sogar Anlagevermögen aufgebaut werden - ohne eigene Anschaffungskosten.

Durch den Wegfall von Netznutzungsgebühren und Stromsteuer, nur eine anteilig fällig werdende EEG-Umlage auf selbst erzeugten Strom und die günstigen Mietleasingkonditionen, kann der Kunde schnell profitieren. Und das bei konstanten Pachtzahlungen während der gesamten Laufzeit.

Beim Anlagenpachtvertrag wird der Kunde selber zum Betreiber der Photovoltaikanlage und kann den Strom vollständig selbst nutzen. Er kann sich entweder für eine längerfristige Bindung von in der Regel 20 Jahren mit Übernahme der Anlage am Ende der Laufzeit entscheiden und dadurch Anlagevermögen aufbauen („nachhaltige Sonnenpartnerschaft"). Oder er bevorzugt die „flexible Sonnenpartnerschaft" mit kurzer Laufzeit und drei Optionen nach Ende der Laufzeit: Verlängerung des Pachtvertrags, Kauf der Anlage oder Übergabe zur weiteren Nutzung an Vattenfall. Mit dieser Variante können auch gewerbliche Mieter vom selbst erzeugten Solarstrom profitieren.

Übrigens kann man sich von vorneherein auch nur für die Vermietung der Dachfläche an Vattenfall entscheiden (Dachnutzungsvertrag). Im Falle des Anlagenpachtvertrags mit Vattenfall ist der Dachnutzungsvertrag ebenfalls stets fester Bestandteil einer Sonnenpartnerschaft.

E-Mail
sonnenpartnerschaft@vattenfall.de

Telefon
030-679 660 340

 

Vorteile im Detail

Bedarfsorientiert gestalten

  • Bedarfsorientiere Vertragsgestaltung mit variablen Laufzeiten
  • Optional Eigentumsübergang ohne Zuzahlung am Ende der Laufzeit (je nach Pachtmodell)
  • Keine Investitionskosten, das übernimmt Vattenfall

Zuverlässig zusammenarbeiten

  • Vattenfall als verlässlicher Ansprechpartner für alle Phasen des Projekts
  • Direktvermarktung des überschüssigen Stroms durch Lumenaza, die erwirtschafteten Erlöse gehen an Kunden

Kosten senken

  • Reduzierte Strombezugsmenge aus dem Netz
  • Entlastung bei EEG-Umlage und Stromsteuer auf selbst produzierten Strom
  • Konstante Pachtrate gegenüber steigenden Bezugspreisen aus dem Netz
  • Unabhängig werden durch steigenden Autarkiegrad

Einfach profitieren

  • Rundum sorglos: Vattenfall regelt alles, von Planung und Installation, über Inbetriebnahme bis zur Betriebsführung
  • Ein kompetenter Ansprechpartner für alle energiebezogenen Fragen
  • Keine Belastung des Eigenkapitals

Umweltfreundlich handeln

  • Verbesserung der CO2-Bilanz des Betriebs durch regenerativen Solarstrom
  • Entlastung von Netz und Leitungen durch dezentrale Erzeugung
  • Individueller Beitrag zur Energiewende

Zukunftsorientiert wirtschaften

  • Vorbereitung für zukünftige Strombedarfe, z.B. Wärmepumpen oder E-Fahrzeuge
  • Erweiterung der Anlage möglich, solange ausreichend Platz vorhanden
  • Verwendung moderner Komponenten, in der Regel auch mit einer Batterie kombinierbar
 

Vattenfall als zuverlässiger Projektpartner


Wofür sich der Kunde auch entscheidet: Vattenfall steht ihm über die gesamte Laufzeit zur Seite und erledigt alle Aufgaben - von der Planung der Photovoltaikanlage über die Investition bis hin zur Bauumsetzung und dem Betrieb während der Laufzeit. Nach Ende der Laufzeit gibt es je nach Variante die Möglichkeit, die Anlage kostenlos zu übernehmen und als Betreiber weiter zu nutzen.

Weitere Details und Informationen finden Sie in unseren FAQs. Oder kontaktieren Sie uns direkt über das Kontaktformular.

Lassen Sie sich beraten

E-Mail
sonnenpartnerschaft@vattenfall.de

Telefon
030-679 660 340


Zum Kontaktformular

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Warum Photovoltaik mit Vattenfall?




Erfahren Sie anhand der Infografiken, warum sich Solarenergie lohnt und wie eine Sonnenpartnerschaft mit Vattenfall aussieht.

Infografik Solarenergie allgemein

Infografik Sonnenpartnerschaft

 

Unsere Partner-Netzwerk – Gemeinsam erfolgreich


Gemeinsam mit unseren Partnern sind wir in der Lage alle Projekte in höchster Qualität und kürzester Zeit zu realisieren. Wichtig ist uns dabei eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe basierend auf einer vertrauensvollen und erprobten Beziehung zueinander.

Wir sind immer auf der Suche nach Installationspartnern, (zertifizierten) Energieberatern, Projektplanungsbüros, Herstellern, Großhändlern, Finanzdienstleistern etc., um unser Produktportfolio so divers wie möglich zu halten ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen.

Diese Vorteile haben Sie als Partner:

  • Nutzung unseres Brachen-Netzwerks
  • Erweiterung des Produktportfolios durch Leasing-Modell
  • Besserer Markterfolg durch größere Bekanntheit und starke Referenz Vattenfall
  • Vergrößerter Kundenstamm