Ausbildung zum/zur Mechatroniker/in 2016 (KW Lippendorf)

Standort
Lippendorf
Bewerbungsfrist bis
-
Ref.-Nr.
PG-00083
Vertragsart
Temporary

Der Begriff "Mechatronik" bezeichnet die Verschmelzung von Mechanik, Elektronik und PC-Steuerungen. In jeder Waschmaschine finden sich solche mechatronischen Systeme. Weitaus komplexer treten sie in automatisierten Produktionsanlagen wie Fließbändern, Abfüll-, Verpackungs- oder Kraftwerksanlagen auf.

Entsprechend breit ist das mögliche Arbeitsgebiet eines/einer Mechatronikers/Mechatronikerin. Es reicht von der Montage und Instandhaltung in der Industrie bis in den Servicebereich. Die Ausbildung zum/r Mechatroniker/in ist vielseitig: Aufbauend auf die Grundlehrgänge zur Metallbearbeitung, Elektrotechnik/Elektronik und Hydraulik/Pneumatik geht es schnell an die Arbeit mit komplexeren mechatronischen Systemen. Hierbei gewinnt der sichere Umgang mit PC-Hard- und Software an Bedeutung. Die Mechatronikerausbildung lässt viele Spezialisierungen bereits in der Ausbildungszeit zu.

Für diese 3,5-jährige Ausbildung suchen wir engagierte und interessierte Auszubildende für den Standort Kraftwerk Lippendorf.
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden gern entgegengenommen.

Ausbildungsschwerpunkte
  • Prüfen, Warten und Instandhalten mechatronischer Systeme
  • Installieren, Testen und Nutzen von PC-Hard- und Software
  • Installieren elektrischer Schaltungen und Baugruppen
  • Montieren und Demontieren von Maschinen, Systemen und Anlagen
  • Feststellen und Beheben von Fehlern und Störungen in mechatronischen Systemen
  • Pneumatik, Hydraulik

Voraussetzungen
  • Guter Schulabschluss
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Lernen bei Vattenfall ist mehr als "nur" eine interessante Ausbildung in einem ergebnisorientierten Unternehmen. Sie werden teil eines fordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfelds. Wir bieten unseren Auszubildenden eine gute Betreuung durch unsere qualifizierten und engagierten Ausbilder. Die Abschlussnoten liegen durchschnittlich über den Vergleichsnoten im jeweiligen Bundesland. Die Ausbildungsbedingungen, wie z.B. Wochenarbeitszeit, Jahresurlaub, Sonderzahlung, Zuschüsse und Übernahmeregelungen, sind tariflich geregelt. Unsere Ausbildungsvergütung liegt über dem Durchschnitt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen im Rahmen Ihrer Ausbildung attraktive Zusatzqualifikationen an, wie z.B. Fremdsprachentrainings, Projektarbeiten und Fahrsicherheitstrainings.

Weitere Informationen
Wir freuen uns auf Ihre online Bewerbung einschließlich Lebenslauf, Motivationsschreiben und die letzten beiden Schulzeugnisse. Werden Sie den Unterschied machen?

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern Frau Petra Brenner unter der Telefonnummer 040 79022 3596.

Unsere Organisation

Vattenfall ist einer der größten Stromerzeuger und Wärmeproduzenten in Europa mit operativem Geschäft in Schweden, Deutschland, den Niederlanden, Dänemark, Großbritannien, Frankreich und Finnland. Die Vision von Vattenfall ist es, ein starkes und breit gefächertes europäisches Energieportfolio zu schaffen und zu den führenden Unternehmen bei der Entwicklung einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Energieerzeugung zu gehören.Bei Vattenfall sind wir überzeugt davon, dass Vielfalt unser Unternehmen erfolgreicher, effizienter und attraktiver macht. Aus diesem Grund streben wir bei unseren Mitarbeitern ein harmonisches Gleichgewicht im Hinblick auf Geschlecht, Alter sowie ethnischen und kulturellen Hintergrund an.