Betreuer kraftwerksnahe IT/Expertensysteme (w/m/d)

Standort
Moorburg
Bewerbungsfrist bis
31-05-2019
Ref.-Nr.
TG-00156
Vertragsart
Permanent

Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitenden stellt Vattenfall Angebote rund um Strom und Wärme für Millionen Kunden bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden engagieren – Menschen wie Sie.

Für die Vattenfall Heizkraftwerk Moorburg GmbH suchen wir eine/-n Betreuer/-in Kraftwerksnahe IT und Expertensysteme am Standort Moorburg


Ihr Job

  • IT-Administration
 - Lokale IT-Strukturplanung/-erstellung (Netzwerk, Datenablage, Softwarebeschaffung, Hardware, Useraccounts, Zugriffsrechte etc.)
 - Bereitstellen lokale IT-Infrastruktur, TK-Anlagen, Datenanschlüsse, Datenschränke, Vernetzung
 - Administration Firewall / Router an Schnittstellen zum Vattenfall-Netz
 - Koordination bzw. Planung, Austausch / Neubeschaffung div. Hardwarekomponenten
 - Einhaltung / Überwachung IT-Richtlinien, IT-Sicherheit und Übernahme Funktion
  •   Erweiterte IT-Tätigkeiten

 - Leiten von IT-Projekten (inkl. Ausschreibungsdurchführung und Budgetplanung)
 - Anforderungsmanagement, Erarbeiten von IT-Budgets, laufende Kostenkontrolle und Erstellen von Prognosen
 - Betreuen der Video-Konferenzanlage / Medienhardware
 - Betreuen der allgemeinen Technik, die zum Betrieb von IT-relevanten Anlagen benötigt wird
 - Betreuen der Infrastruktur von Einzelsystemen bzw. produktionsnahen Systemen (Hard- und Software ),
   z.B. LKW-Zugangssysteme / Verkehrslogistik, Unfallanzeigetafel, die im oder am VE-Netz angebunden sind
 - Beraten der Fachbereiche in Soft- bzw. Hardwarefragen, Bewerten technischer Konzepte
 - Durchführen von Schulungen, Einweisungen (IT-Richtlinien, Arbeitsumgebung)
 - Koordination Servicepartner

Ihr Profil

  • Informatik-Studium oder vergleichbare Fachrichtung oder Techniker/-in mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich IT
  • Umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung von Netzwerken und Expertensystemen (z.B. den oben genannten Systemen)
  • Sie kennen die grundsätzlichen Abläufe und Erfordernisse eines Kraftwerksbetriebs
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein haben Sie in Ihrer bisherigen Berufslaufbahn unter Beweis stellen können
    In besonderen Situationen kann die Stromversorgung für Hamburg auch von Ihnen abhängen!
  • Sie wollen keine tägliche Routine, sondern haben Freude an einem spannenden Job mit täglich neuen Herausforderungen und bringen die in manchen Situationen erforderliche Flexibilität dafür mit
  • Festgelegte Prozesse und Abläufe stellen Sie mit Verbesserungsvorschlägen infrage
  • Sie zeichnen sich durch gute und effektive Kommunikation aus und können dem Monteur einer Fremdfirma ebenso wie einem Mitglied des Vorstands bei Problemen kompetent zur Seite stehen
  • Ein Austausch über fachliche Themen ist für Sie auch in englischer Sprache kein Problem


Mehr Informationen

  • Vollzeit
  • Unbefristet


Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein, und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den Leiter Betrieb und Logistik, Herrn Stefan Saß unter +49(0)40 57011 3360 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin, Frau Anja Steffens, unter der Telefonnummer +49(0)40 79022 3468. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!