Fachbereichsleiter IT Systembetreuung und Digitalisierung

Standort
Hamburg
Bewerbungsfrist bis
05-05-2017
Ref.-Nr.
TG-00061
Vertragsart
Permanent

Für die Vattenfall Wärme Hamburg GmbH suchen wir eine/n

Fachbereichsleiter/in IT Systembetreuung und Digitalisierung

am Standort Hamburg.

Ihr Job als Fachbereichsleiter/in IT Systembetreuung und Digitalisierung
Als Fachbereichsleiter/in IT Systembetreuung und Digitalisierung sind Sie in erster Linie für den störungsfreien Betrieb und die bedarfsgerechte Weiterentwicklung einer oder mehrerer zentraler, komplexer IT-Anwendungen unter Einhaltung des Kostenrahmens verantwortlich.

  • Leiten von IT-Projekten inklusive der Konzeption und Umsetzung von IT Anwendungen/ -Systemen für die operativen Geschäftsbereiche
  • Entwickeln technischer Lösungen zur „Industrie 4.0“ entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Beraten des Managements und der Geschäftsführung in strategischen und operativen IT Fragestellungen
  • Überprüfen der Geschäftsprozesse mit dem Ziel der Effizienzsteigerung durch IT-Lösungen
  • Unterstützen der Bereiche bei der digitalen Prozessautomatisierung
  • Beobachten der am Markt angebotenen IT-Systemkomponenten und Beurteilen der Entwicklungsmöglichkeiten hinsichtlich ihres Einsatzes
  • Koordinieren und Steuern informationstechnischer Dienstleistungen
  • Management der „Tech IT“ (kraftwerksnahe IT) z.B. bzgl. Sicherheit, Verfügbarkeit, Stabilität
  • Umsetzen von Anforderungen bzgl. Informationssicherheit (ISO 27001 ISMS)
  • Übernahme der Verantwortung für Systeme und Anwendungen innerhalb der BU Heat Hamburg
  • Koordinieren des IT Controllings und des IT Anforderungsmanagements


Ihr Profil als Fachbereichsleiter/in IT Systembetreuung und Digitalisierung
Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder? Perfekt. Wir suchen jemanden, der/die über Erfahrungen in der Personalführung verfügt und dies mit hoher Belastbarkeit und Eigenständigkeit sowie innovativem Denken verbindet.

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Ingenieurswissenschaften (oder vergleichbares)
  • Berufs- und Branchenkenntnisse im Bereich Wärme sind wünschenswert
  • Erfahrungen im Zusammenspiel von unterschiedlichen IT-Systemen
  • Fremdsprachen: Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift
  • Strategisches Denkvermögen, z.B. beim Einbeziehen der aktuellen Gesetzgebung im Zuge der Entwicklung neuer Produkte / Ideen
  • Fähigkeit zum logisch-analytischen Denken
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Kompetenz im Beziehungsmanagement
  • Begeisterungsfähigkeit verbunden mit der Befähigung zur Motivation des Teams
  • Aktiver Gestaltungswille für Veränderungen


Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Was wir bieten
Arbeiten bei Vattenfall ist mehr als „nur“ ein interessanter Job in einem ergebnisorientieren Unter-nehmen. Sie werden Teil eines herausfordernden, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes. Wir bieten Ihnen eine wettbewerbsfähige Vergütung sowie Möglichkeiten für Schulungen und persönliche Entwicklung.

Unsere Organisation
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden engagieren – Menschen wie Sie.

Mehr Informationen
Vertragsart: Vollzeit und unbefristet

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Dirk Westphal unter +49406396 2550 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Katja Spehling, unter der Telefonnummer +494079022 3468. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.