Ingenieur für Gebäudetechnik und Heizungs- / Klima- / Lüftungsanlagen (HKL) (m/w/d)

Standort
Hamburg, Moorburg
Bewerbungsfrist bis
31-01-2019
Ref.-Nr.
TG-00140
Vertragsart
Permanent

Für die Vattenfall Heizkraftwerk Moorburg GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Ingenieur für Gebäudetechnik und Heizungs- / Klima- / Lüftungsanlagen (HKL) (w/m/d) am Standort Hamburg-Moorburg.

Ihr Job als Ingenieur für Gebäudetechnik und HKL-Anlagen
In einem der modernsten europäischen Steinkohlekraftwerke Europas organisieren Sie die Gebäudetechnik mit Schwerpunkt auf der Instandhaltung und Optimierung von HKL-Anlagen. Bei Rahmenvertragsausschreibungen im Bereich der HKL- und Gebäudetechnik sind Sie in führender Rolle und in enger Abstimmung mit dem zuständigen Anlageningenieur für technische Inhalte von Leistungsbeschreibungen verantwortlich. Ebenfalls haben Sie fachliche Inhalte anderer Ausschreibungen im Blick und unterstützen diese.
Als Projektleiter für gebäude-/bauwerkstechnische Modernisierungs- und Instandhaltungsprojekte übernehmen Sie Termin- und Budgetverantwortung in enger Abstimmung mit Führungskräften, Anlagen-/Fachverantwortlichen und Kollegen aus diesen Bereichen sowie eingebundenen Planern und Dienstleistern.
Im Rahmen der Digitalisierung im Bereich der Instandhaltung erarbeiten Sie business-orientierte Lösungen, überführen diese zu Projekten und setzen diese hauptverantwortlich um.

Weitere Anforderungen sind:

  • Analysieren von Problemstellungen im Bereich HKL und Gebäudemanagement sowie selbstständige Erarbeitung und Durchführung von notwendigen Schritten zur Problemlösung inkl. Einbindung erforderlicher interner und externer Ressourcen
  • Selbstständiges Bearbeiten komplexer Aufgabenstellungen unter Berücksichtigung neuer Technologien und in Zusammenarbeit mit Dienstleistern, Herstellern und Gutachtern
  • Bewerten technischer Gutachten sowie eigenverantwortliches Erstellen technischer Berichte und Stellungnahmen
  • Abstimmungen zur Auslegung und Auswahl der zum Einsatz kommenden Technik mit dem Fachbereich und gemeinsamer Bewertung vorliegender Lösungsvorschläge
  • Führung von oder Mitwirkung in fachübergreifenden Projektteams, bei Projektleitung inklusive Termin- und Kostenverantwortung sowie der Personaleinsatzplanung und Qualitätssicherung
  • Erarbeitung technischer Spezifikationen und Leistungsbeschreibungen sowie Durchführen und Begleiten von Ausschreibungsprozessen für Rahmenverträge und Einzelbeschaffungen
  • Einholen sowie Vergleichen, Bewerten und Verhandeln von Angeboten in enger Zusammenarbeit mit dem Einkauf
  • Überwachen und Koordinieren von Planungen externer Partner hinsichtlich der Einhaltung der Zielvorstellungen von Kosten, Terminen und QM/HSE-Vorgaben inkl. Objektbegehungen
  • Mitarbeit in Gremien bezüglich Regelungen und Normen im HKL-Sektor sowie Erarbeitung von Anwendungslösungen
  • Ansprechpartner zu den bearbeiteten Themen für Vorgesetzte, Kollegen und Servicepartner

Ihr Profil als Ingenieur/in für Gebäudetechnik und HKL-Anlagen
Sie verfügen über eine selbstständige und systematische Arbeitsweise? Bereichsübergreifendes Arbeiten sowie die Fähigkeit sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten sind für Sie selbstverständlich? Zudem haben Sie Spaß daran, eine aktive Rolle in Projekten zu übernehmen und technische Themen voranzutreiben? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen!

Ihr ideales Profil:
  • Abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung wie z.B. Gebäude- und/oder Heizungs-/Klima-/Lüftungstechnik, Bauwesen, Facility-Management oder vergleichbar erworbene Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung und umfangreiche Kenntnisse über Gebäude-/HKL-Technik
  • (Kenntnisse im Bauwesen sind von Vorteil)
  • Erfahrung im Leiten von Projekten bzw. deren fachlicher Unterstützung (Projektmanagementerfahrungen sind von Vorteil)
  • Erfahrungen mit der Handhabung sowie Durchführung von Wartungs- u. IH-Arbeiten an HKL- Anlagen
  • Sicherer Umgang mit der PC-Standardsoftware und gute SAP-Kenntnisse
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und kostenbewusstes Denken
  • Problemlösungsorientierung und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Erfahrung in der Energieerzeugung im Kraftwerksbereich und/oder Anlagenbetriebstechnik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Was wir bieten
Bei Vattenfall zu arbeiten, bedeutet mehr als „nur” einen interessanten Job in einer ergebnisorientierten Kultur zu haben. Bei uns werden Sie Teil eines anspruchsvollen, komplexen und internationalen Arbeitsumfeldes sein. Wir bieten unseren Mitarbeitern eine wettbewerbsfähige Vergütung, Fortbildungsmöglichkeiten und persönliche Entwicklungsperspektiven.

Unsere Organisation
Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall Angebote rund um Strom und Wärme für Millionen Kunden bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden engagieren!

Mehr Informationen
Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gern an den einstellenden Manager Dr. Christian Lorth unter der Telefonnummer +49 40 6396 3629 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gern die verantwortliche Recruiterin Katja Spehling unter der Telefonnummer +494079022 3468. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!