Junior Software Engineer (w/m/d)

Standort
Hamburg
Bewerbungsfrist bis
10-01-2019
Ref.-Nr.
MO-00095
Vertragsart
Permanent

Bist du ein Junior Software Engineer (w/m/d) mit Ambitionen?

Vattenfall sucht nach einem Junior Software Engineer (w/m/d) für das Team Asset Optimization & Dispatch Continental in der Business Area Markets.


Unsere Organisation


Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue.
Bei der BA Markets sind wir derzeit intensiv mit der Umsetzung unseres strategischen Zieles „fossil free within one generation“ beschäftigt.
Mit über 20.000 Mitarbeitern stellt Vattenfall umfassende Angebote rund um Strom und Wärme für mehrere Millionen Kunden in Nordeuropa bereit. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kunden und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie.

Unser Team entwickelt und betreut eine Vielzahl von Applikationen zur Unterstützung der täglichen Optimierungs- und Einsatzentscheidungen entlang der Wertschöpfungskette aller deutschen und niederländischen Kraftwerksanlagen vom Dampfkraftwerk bis hin zum Windrad. Im Rahmen der Tätigkeit als Junior Software Engineer bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bei der Gestaltung einer neuen Systemlandschaft aktiv zu unterstützen und somit zu einer Verbesserung und Effizienzsteigerung unserer Prozesse beizutragen. Ein fester Ansprechpartner und ein engagiertes, agiles Team gibt Ihnen die notwendige Unterstützung sowie regelmäßiges Feedback. Lernen Sie mit uns zusammen mehr über neue Technologien wie Cloud, Microservices, Kafka, Kubernetes, Docker, Big Data, Maschinelles Lernen, Datenanalyse und Datenmodellierung.


Ihre Aufgaben:

  • Praktische Entwicklung von Anwendungen mit Standardtechnologien wie Java, aber auch Erforschung neuer Technologien und immer auf dem neuesten Stand der Anwendungsentwicklung 
  • Zusammenarbeit mit Ihren Stakeholdern in agilen Teams
  • Bereichsübergreifende Unterstützung von Teams 
  • Berechnung des Design- und Implementierungsaufwands für Lösungen in Abstimmung mit unserem Solution Architect
  • Teilnahme am Bereitschaftsteam, das rund um die Uhr geschäftskritische Anwendungen unterstützt (nicht nur Java)


Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, wie zum Beispiel Bachelor in Wirtschafts- und Informationstechnologie, Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Physik oder einem anderen verwandten Bereich. Sie haben großes Interesse daran Neues zu erforschen und zu lernen. Sie sollten neugierig, offen, aktiv, positiv und motiviert sein. Darüber hinaus sollten Sie einen Sinn für unternehmerisches Denken haben und sich selbst sowie die Prozess und das Business zu entwickeln. Eine Grundvoraussetzung ist, dass Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse besitzen, sowohl mündlich als auch schriftlich.
  • Erste Kenntnisse über praktische Anwendungsentwicklungserfahrung mit Java 6, 7 und 8
  • Erste Erfahrungen mit Java Script, insbesondere Angular 2 (oder höher) wären wünschenswert
  • Sehr gute Auffassungsgabe und Interesse für neue Technologie, wie z.B. Cloud Computing, Microservices, Kafka, Protocol Buffers, Docker, Kubernetes, Spring Boot
  • Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, aber auch gute Kommunikation und Zusammenarbeit im Team
  • Aufgeschlossen und positiv gegenüber geschäftlichen Bedürfnissen und Veränderungen

Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.

Standort: Hamburg

Mehr Informationen
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, einschließlich Anschreiben und Lebenslauf auf Englisch bis zum 10.01.2019.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich gerne an Frau Verena Matthies (Application Coordinator) +494024430 329 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne die verantwortliche Recruiterin Selma Budak unter der Telefonnummer +494079022 7788.