Referent/in Steuerung und Koordination (inkl. Informationssicherheit)

Standort
Berlin
Bewerbungsfrist bis
07-06-2018
Ref.-Nr.
TB-00087
Vertragsart
Permanent

 Für die Vattenfall Wärme Berlin AG suchen wir eine/n


Referent/in  Steuerung und Koordination (inkl. Informationssicherheit)

am Standort Berlin.

 

 

Ihre Hauptaufgaben:

Informationssicherheit

 
  • Durchführung der erforderlichen Aufgaben zum Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung des Informationssicherheitsmanagementsystems
  • Übernahme der Funktion des Informationssicherheitsbeauftragten
  • Umsetzung der Anforderungen des Informationssicherheitsmanagementsystems LE-übergreifend

 

Strategie
 
  • Erstellen oder Beauftragen von Analysen und Erarbeiten von Richtlinien zur strategischen Ausrichtung des Geschäftsbereiches
  • Durchführen von technisch-wirtschaftlichen Beurteilungen geplanter Maßnahmen im Geschäftsbereich unter sich ändernden Rahmenbedingungen
  • Entwickeln sowie Umsetzen strategischer Vorgaben im Geschäftsbereich, abgeleitet von
    den BU Strategien und geltender Gesetzgebung


Beratungs-, Abstimmungs- und Koordinierungsaufgaben

 
  • Beraten der operativen Bereiche im Hinblick auf die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien, gesetzlichen Regelungen zur Informationssicherheit und deren Ausgestaltung auf operativer Ebene
  • Abstimmen und Koordinieren von Projekten und sonstigen Tätigkeiten zum Informationssicherheitsmanagementsystem mit den operativen Bereichen
  • Überwachen und Monitoren des Umsetzungsgrades beschlossener Maßnahmen der Bereichsführung oder übergeordneter Ebenen (z. B. Vorstand)
  • Übernehmen von LE-übergreifenden Projekten und deren Leitung


Sonstige fachspezifische Aufgaben

 
  • Vertreten des Geschäftsbereiches in BU- und übergreifenden Projekten sowie Durchführen von Standardisierungs- und Harmonisierungsprojekten sowie von Sonderaufgaben
  • Aufbauen und Pflegen stark vernetzter Szenariobetrachtungen (z. B. hinsichtlich neuer Organisationsstrukturen, Änderungen gesetzlicher Rahmenbedingungen und deren Auswirkungen auf die Unternehmensstrategie) zur Vorbereitung strategischer Entscheidungen


Ihr Profil als Referent/in  Steuerung und Koordination

  • Abgeschlossenes fachspezifisches Fachhochschul-/ Hochschulstudium oder vergleichbarer Abschluss
  • Fundierte Kenntnisse zu energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen und IT-Sicherheitsgesetzen
  • Berufserfahrung in der Energieversorgung
  • Erfahrung zum Handling und zur Umsetzung von Managementsystemen (u. a. Informationssicherheit)
  • Microsoft Office Kenntnisse
  • Kenntnisse im Prozessmanagement
  • Kenntnisse im Bereich Planung, Projektarbeit, Qualitätsmanagement und Organisation

 

Wir streben an, ein Vorbild für Vielfalt zu sein und freuen uns über Bewerbungen unabhängig von zum Beispiel Alter, Geschlecht, Behinderung oder ethnischer Herkunft.


Unsere Organisation
Die Business Area Heat der Vattenfall Wärme Berlin AG entwickelt, betreibt, verwaltet und optimiert Heiz- und Kühlnetze sowie effiziente Wärme- und Energieerzeugung über die gesamte Wertschöpfungskette, um Kunden und die Gesellschaft in Deutschland, den Niederlanden und Schweden verlässlich mit Wärme und Strom zu versorgen. Die BA Heat will wachsen, indem sie ihre Kunden begeistert und ein bevorzugter Partner für Städte und Stakeholder ist, der effiziente, CO2-arme Lösungen für die Energiewende liefert. Der Fokus der BA Heat liegt auf soliden Cashflows, einer exzellenten Sicherheitsbilanz sowie einer hohen Verlässlichkeit von Erzeugung und Versorgung.
 
 
Für mehr Informationen zu dieser Position können Sie sich an den einstellenden Manager Herrn Olaf Schulenburg unter der Telefonnummer +49 30 267 14560 wenden. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen der verantwortliche Recruiter Herr Wolfgang Bilger, unter der Telefonnummer +49 40 79022 4094. Bitte bewerben Sie sich direkt über den Bewerbungs-Button.