Smart Grid – das intelligente Stromnetz

Die Herausforderung der Energiewende besteht darin, erneuerbare Energien mit ihrer volatilen Stromerzeugung intelligent in das System zu integrieren. Dies erfordert den Ausbau der Netzinfrastruktur, die Entwicklung von neuen Speichertechnologien und die Einführung eines intelligenten Last- und Erzeugungsmanagements.

 

 

Schnelle Reaktion auf veränderte Einspeisung


Die Stromnetz Berlin GmbH entwickelt ihr Netz in den kommenden Jahren zu einem Smart Grid weiter. Dieses intelligente Stromnetz steuert den Stromfluss zwischen Erzeugern und Verbrauchern. Es ermöglicht einen besseren Austausch der Informationen über Angebot und Nachfrage von Strom.

Notwendig hierfür ist der Einbau moderner Informations-, Kommunikations- und Steuerungstechnik. Zum Beispiel werden im Mittelspannungsnetz, das für die flächendeckende Stromverteilung sorgt, die Netzstationen automatisiert. Störungen im Netz werden so umgehend erkannt und die Wiederversorgung durch Umschaltung auf andere Kabelstrecken schnell realisiert.

Smart Meter – Mehr Transparenz für den Verbraucher


Einerseits können Smart Grids Lastspitzen und unterschiedliche Produktions- und Verbrauchsgegebenheiten ausgleichen, andererseits ermöglichen sie dem Verbraucher einen sinnvollen Einsatz verfügbarer Energie.

Intelligente Stromzähler, so genannte Smart Meter, erfassen den jeweiligen Stromverbrauch. Der Kunde erhält zeitgleich Informationen darüber. Die ermittelten Daten werden grafisch aufbereitet und sind im persönlichen Internetportal sichtbar.

Die Visuali­sierung und die übersichtlichen Vergleiche aktueller und historischer Verbrauchs­zeiträume helfen, den eigenen Strombedarf zu analysieren und das Energiebewusstsein zu schärfen. Diese Transparenz zeigt Energiesparpotenziale auf und macht den Erfolg bereits getroffener Energiesparmaßnahmen sichtbar.

 

 


Weitere Informationen

 

Hoher Investitionsaufwand

Eine der Grundvoraussetzungen für einen gemeinsamen europäischen Energiemarkt ist die Einrichtung neuer Übertragungskapazitäten.

Erfahren Sie mehr über die Umgestaltung des europäischen Energiesystems