Unsere sieben Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereiche

Im Rahmen des Übergangs zu einem nachhaltigeren Verbrauch, nachhaltiger Erzeugung sowie einer nachhaltigen Ertrags- und Finanzleistung hat Vattenfall eine Reihe von Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereichen definiert, in denen das Unternehmen kontinuierliche Verbesserungen anstreben muss.

 

 

Im Rahmen dieser Ziele hat Vattenfall zusammen mit Stakeholdern sieben Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereiche ermittelt und definiert, in denen das Unternehmen kontinuierliche Verbesserungen anstreben muss.

  • Wegweisend im Hinblick auf nachhaltigen Verbrauch sein

Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereich: Nachhaltige Kundenlösungen

  • Wegweisend im Hinblick auf nachhaltige Erzeugung sein

Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereiche:

    • Steigerung der erneuerbaren Kapazität
    • Verringerung von Emissionen
    • Steigerung der Ressourceneffizienz
    • Auswirkungen auf lokale Gemeinschaften und die Natur

 

  • Leistungsfähige Geschäftstätigkeit

Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereich: Verantwortliche Beschaffung und verantwortlicher Einkauf

  • Gestärkte und befähigte Organisation

Nachhaltigkeits-Schwerpunktbereich: Fokus auf unsere Mitarbeiter

 

 


Weitere Informationen

 

Sie möchten mehr erfahren?

Auf unserer Unternehmenswebsite erhalten Sie in der Rubrik „Sustainability" (in Englisch) weitere Informationen darüber, wie wir uns die Energie der Zukunft vorstellen und was wir in diesem Bereich unternehmen.

Lesen Sie mehr über die Zukunft der Energie (in Englisch)

 

Kosten senken und Komfort im Alltag

Smart Home ist ein intelligentes Energiesystem, in dem unterschiedliche Haushaltsgerätmiteinander interagieren. Zusätzlich werden verschiedene Dienste zu Sicherheits- und Gesundheitsassistenten kombiniert.

Hier erfahren Sie alles über die Vorteile von Smart Home

 

Hamburger Energietage am 5. und 6. Februar im CCH

Nachhaltiges Bauen und Modernisieren, Energieeffizienz, Elektro-Mobilität im Immobilienbereich sowie altersgerechtes Bauen sind Schwerpunktthemen der diesjährigen Hamburger Energietage am 5. und 6. Februar im Hamburger Congress Centrum (CCH).

Zum Blogartikel