News | 07-05-2014 | 11:36 AM

Vattenfall ernennt Magnus Hall als Nachfolger für Øystein Løseth

Magnus Hall wird künftiger Präsident und CEO der Vattenfall Gruppe. Ab 1. Oktober 2014 löst er Øystein Løseth ab.

„Ich bin über das entgegengebrachte Vertrauen, Vattenfall leiten zu dürfen, sehr glücklich. Gleichzeitig werde ich diese Aufgabe mit tiefer Demut übernehmen, da Vattenfall ein Unternehmen ist, das eine unfassbar wichtige Rolle in der Gesellschaft spielt. Mit seiner langen Geschichte und einzigartigen Position in der Energiewirtschaft ist Vattenfall ein Unternehmen, auf das man stolz sein kann und ich freue mich, die Zukunft Vattenfalls mitgestalten zu dürfen“, betont Magnus Hall.