News | 02-07-2014 | 09:48 AM

Schon 40 Windturbinen vor Nordseeinsel Sylt

Halbzeit im Windpark DanTysk: Vor der größten nordfriesischen Insel stehen jetzt 40 Windenergieanlagen. Auf einer Fläche von 7.000 Fußballfeldern sollen bis Herbst die insgesamt 80 Anlagen fertig sein.

Auf einer Fläche von 70 Quadratkilometern (rund 7.000 Fußballfelder) laufen seit April die Bauarbeiten für den Offshore-Windpark DanTysk. 40 der insgesamt 80 Windräder sind bereits fertig. Bis Herbst sollen auch die restlichen Anlagen stehen.

Der Aufbau eines Windrades dauert rund 19 Stunden. Vom Meeresspiegel bis zur Rotorblattspitze misst es knapp 150 Meter.

DanTysk ist ein Joint Venture von Vattenfall (51 %) und den Stadtwerken München (49 %).

 

Ansprechpartner für weitere Informationen:

Lutz Wiese, Vattenfall GmbH, Kommunikation, lutz.wiese@vattenfall.de