Pressemeldungen | 07-05-2014 | 09:52 AM

Grundsteinlegung für neues Heizkraftwerk Lichterfelde

Presseeinladung zur Grundsteinlegung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vattenfall investiert in die Wärme- und Stromversorgung von Berlin. Dazu gehört der Ausbau des Fernwärmenetzes ebenso wie der Ersatz bestehender Heizkraftwerke.

Zentrales Vorhaben im Investitionsprogramm ist der Bau eines neuen Heizkraftwerks am Standort Berlin-Lichterfelde. Die Bauarbeiten für das neue Gas-und-Dampfturbinen-Heizkraftwerk starten offiziell mit einer feierlichen Grundsteinlegung

 am Donnerstag, den 15. Mai 2014 um 10 Uhr,

 Baustelleneinfahrt am Barnackufer 31, 12207 Berlin,

 zu der wir Sie ganz herzlich einladen.

Wir freuen uns, dass der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, und Vattenfalls Deutschland-Chef, Tuomo Hatakka, ihr Kommen zugesagt haben.

Bitte informieren Sie uns vorab, ob Sie dabei sein können.

Wichtig: Parkplätze vor Ort sind rar. Bitte nutzen Sie unbedingt den Parkplatz des Bestandskraftwerks, erreichbar über die Stichstraße Ostpreußendamm 61, 12207 Berlin. Ein Busshuttle zur Baustelle ist vorhanden.

 

Mit den besten Grüßen

Ihre Vattenfall-Kommunikation

 

Julia Klausch, Vattenfall GmbH, Pressesprecherin, Media Relations Germany, Telefon 030 267 10628, Fax 030 267 14667, [email protected]