Pressemeldungen | 29-06-2016 | 13:37 PM

Vattenfall und die Hamburg Towers feiern Finale der Basketball-Akademie

Rund 270 Kinder und Jugendliche spielen um den Sieg in der Inselpark-Arena

Am 1. Juli 2016 spielen Hamburgs Schülerinnen und Schüler in der Inselpark-Arena in Hamburg-Wilhelmsburg um den Einzug in das Finale der Vattenfall-Basketball-Akademie. Die 35 Teams setzen sich aus rund 270 sportbegeisterten Kindern und Jugendlichen der 3. bis 9. Klassen zusammen. Die Teams bestehen aus fünf bis acht Teilnehmern.

Die Gewinner des Finales dürfen sich über Freikarten für ein Hamburg Towers-Spiel freuen. Pieter Wasmuth, Vattenfalls Generalbevollmächtigter für Hamburg und Norddeutschland, und Marvin Willoughby, sportlicher Leiter der Hamburg Towers, lassen es sich nicht nehmen, die Siegerehrung persönlich zu übernehmen: „Als Exklusivpartner der Hamburg Towers hat Vattenfall sich zum Ziel gesetzt, auch über das Profi-Sponsoring hinaus aktiv zu werden. Die Basketball-Akademie begeistert Kinder und Jugendliche jeder Herkunft für den Sport und trägt dazu bei, Teamgeist, Fairness und Pünktlichkeit zu vermitteln. Nun steht ein spannendes Finale an, bei dem das Erlernte umgesetzt werden kann – was ich mit viel Spaß verfolgen werde“, so Wasmuth. „Wir freuen uns, das Finale der Vattenfall-Basketball-Akademie in der Inselpark-Arena auszurichten. Für die Kids geht es vor allem darum, den Tag zu genießen, Spaß zu haben und ihr Können auf dem Spielfeld unter Beweis zu stellen“, ergänzt Willoughby.

Neben dem Turnier wird es ein vielseitiges Mitmachprogramm in und vor der Halle geben. Unter anderem können die Kinder und Jugendlichen bei Geschicklichkeits- und Wurfwettbewerben ihre Fertigkeiten testen und einen „Basketball-Führerschein“ erwerben. Profis der Hamburg Towers werden am Finaltag zudem Autogrammwünsche erfüllen und Fragen beantworten. Der Höhepunkt der Basketball-Akademie bietet somit nicht nur den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen einen erlebnisreichen Basketballtag, sondern auch den Zuschauern ein abwechslungsreiches Programm.

Seit Beginn des Jahres nehmen bereits mehr als 400 Schülerinnen und Schüler aus 20 Schulen an der Vattenfall-Basketball-Akademie teil. Referenten der Hamburg Towers bringen in wöchentlichen Basketball-Schul-AGs Kindern im Alter von 9 bis 15 Jahren wichtige Themen wie Bewegung, Integration und Ernährung spielerisch näher.

 

Die Vattenfall Basketball-Akademie bingt Kinder und Jugendliche in Bewegung. Foto: Dennis Fischer

 

Weitere Informationen zur Vattenfall-Basketball-Akademie finden Sie unter www.vattenfall.de/hamburgtowers oder unter www.hamburgtowers.de/akademie

 

Ihre Ansprechpartner für weitere Informationen:

Karen Kristina Hillmer, Vattenfall GmbH, Pressesprecherin, Media Relations Germany
Telefon 040 2718 3732, Fax 040 2718 3770, karenkristina.hillmer@vattenfall.de

Jan Fischer, Hamburg Towers GmbH
Telefon 040 401 691 56 / fischer@hamburgtowers.de