Pressemeldungen | 01-06-2013 | 00:00 AM

Die Welt der Bienen – ganz nah!

Ein Bienenkoffer für Berliner Kinder macht ab sofort die Runde

Zum Höhepunkt der diesjährigen Bienensaison hat die Initiative „Berlin summt!“ fünf Bienenkoffer gepackt. Damit können junge Forscher zwischen acht und zwölf Jahren die Welt der nützlichen Insekten hautnah erleben. „Umweltbildung leicht gemacht“ heißt der Slogan, unter dem die Berliner Stiftung für Mensch und Umwelt den Bienenkoffer an Berliner Grundschulen und außerschulische Lernorte bringt. Die Ausrüstung der jungen Forscher übernimmt die Vattenfall Europe Umweltstiftung. Sie hat dem Projekt 10.000 EUR zur Verfügung gestellt.

Am Freitag, 31.05.2013, wurde der Bienenkoffer mit Daniela Schadt, Lebensgefährtin von Bundespräsident Gauck und Schirmherrin der Gesamtinitiative „Deutschland summt!“ in der Hannah-Höch-Schule eingeweiht. Im Koffer befinden sich Requisiten für lebendige Lerneinheiten zum Thema „Wild- und Honigbienen", unter anderem Informationsmaterial für Schüler und Lehrer, Arbeitsblätter und Spielanleitungen, Lupenbecher, Nisthilfen und Brutröhren in Großformat. Die Lerneinheiten umfassen den Aufbau eines Insektenkörpers, die unterschiedlichen Lebensformen der Tiere, ihre Bedürfnisse und ihren Nutzen für uns Menschen. Die fünf Koffer können ab sofort von Schulen und Umweltbildungseinrichtungen unter www.bienenkoffer.de bestellt werden.

Die Vattenfall Europe Umweltstiftung fördert nachhaltige Natur- und Umweltschutzprojekte, die vom Engagement der Menschen leben und auf deren aktive Mitarbeit angewiesen sind. Die Stiftung ist der Gemeinnützigkeit verpflichtet und dort tätig, wo auch ihre Stifterin, die Vattenfall GmbH, tätig ist. Sie fördert Verbände, Vereine, Schulen, Kindergärten oder andere Institutionen, die ein Projekt für Natur oder Umwelt umsetzen möchten. Voraussetzung für eine Förderung ist die Gemeinnützigkeit von Projekt und Antragsteller. www.vattenfall.de/umweltstiftung

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Informationen:
Barbara Meifert
, Vattenfall GmbH,
Media and Public Relations Berlin
Telefon 030 267 10436
barbara.meifert@vattenfall.de