Pressemeldungen | 07-07-2010 | 15:15 PM

Vattenfall Ferienspaß beginnt mit Schokoladenwoche

Nur noch wenige Restplätze verfügbar

Zeitgleich mit dem Beginn der Hamburger Sommerferien am Donnerstag startet mit einer Schokoladenwoche der Vattenfall Ferienspaß für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren. Mit über 60 Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnern bietet Vattenfall den Schülerinnen und Schülern ein abwechslungsreiches Programm.

Neu dabei in diesem Jahr ist unter anderem das Tropen-Aquarium Hagenbeck. Auf 8.000 Quadratmetern sind lebende Korallenriffe und mehr als 14.000 Reptilien und Insekten zu sehen. Wer es eher sportlich mag, kann mit den Jugend-Trainern des HSV Handball trainieren. Am Rande der Trainingseinheit geben Spieler des HSV Tipps und Autogramme.

Viele Veranstaltungen sind schon ausgebucht, aber für einige Termine sind noch Restplätze vorhanden. Unter anderem für eine Führung durch das Kraftwerk Tiefstack, bei der es um die spannende Frage geht: „Wie kommt der Strom vom Kraftwerk in die Steckdose?“ Für Verpflegung vor Ort ist gesorgt.

Vattenfall Ferienspaß für Schülerinnen und Schüler zwischen sechs und 15 Jahren

Wann: während der Sommerferien vom 8. Juli bis 18. August
Wo: verschiedene Veranstaltungsorte im gesamten Stadtgebiet
Kosten: zwischen drei und acht Euro
Anmeldung und Information: Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter
01801-43 94 44* oder unter www.vattenfall.de/ferienspass. Das Programm ist auch im Vattenfall Center in der Spitalerstraße erhältlich.

* 3,9 Cent/Min aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Cent/Min. aus dem Mobilfunknetz

Kontakt

Kleimeier Stefan
presse.hamburg@vattenfall.de
Vattenfall Europe AG - Pressesprecher Region Hamburg
040-63 96-27 32