Pressemeldungen | 20-12-2010 | 12:30 PM

Vattenfall spendet 10.000 Euro an Hamburger Kinderwünsche e.V.

Vattenfall spendet 10.000 Euro an Hamburger Kinderwünsche e.V.

Vattenfall unterstützt die Arbeit des Vereins Hamburger Kinderwünsche mit einer Spende von 10.000 Euro. „Wir haben die Erlöse aus dem traditionellen Weihnachtsbacken verdoppelt und freuen uns, dass sie wiederum Kindern zugute kommen“, so Pieter Wasmuth, Generalbevollmächtigter der Vattenfall Europe AG, anlässlich der Scheckübergabe im Vattenfall Center. Versüßt wurde die Spende zusätzlich durch Lebkuchenhäuser, die von den Auszubildenden des Unternehmens gebacken wurden.

Für den Verein nahm die Sängerin Anri Coza den Scheck in Empfang. Die Spende soll dazu beitragen, schwer kranken Kindern während ihres Aufenthalts im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) etwas Besonderes zu bieten und lang gehegte Wünsche zu erfüllen. In 22 Jahren hat der Verein Hamburger Kinderwünsche mit ehrenamtlichen Helfern mehr als 800 Her-zensanliegen erfüllt. Die Helfer arbeiten in enger Abstimmung mit Ärzten und Therapeuten und tragen dazu bei, dass die kleinen Patienten ein neues Ziel haben und mit Vorfreude und Glücksgefühlen den Klinikalltag besser meistern.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen ist:
Stefan Kleimeier, Vattenfall Europe AG,
Kommunikation und Public Affairs Hamburg
Telefon (0 40) 63 96 - 27 32, Fax (0 40) 63 96 - 27 70,
stefan.kleimeier@vattenfall.de