Pressemeldungen | 21-05-2010 | 11:30 AM

Vattenfall verlängert Partnerschaft mit dem HSV Handball

Vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2012

Vor dem entscheidenden Spiel am morgigen Sonnabend gegen den THW Kiel verlängert Vattenfall die Zusammenarbeit mit den HSV Handball. Vattenfall ist seit 2009 exklusiver Diamant-Partner und setzt nun vorzeitig das Engagement bis 2012 fort.

„Diese Vertragsverlängerung zeigt, wie erfolgreich die Zusammenarbeit mit dem HSV Handball ist. Auch weiterhin werden wir gemeinsam gute Projekte vor allem in der Jugendförderung entwickeln und verwirklichen“, so Dr. Rainer Schubach, Generalbevollmächtigter der Vattenfall Europe AG. „Für das Spiel gegen Kiel drücke ich dem HSV aber erstmal kräftig die Daumen und freue mich auf ein spannendes Match“, sagt Schubach.

Auch Dierk Schmäschke, Vizepräsident des HSV Handball, blickt positiv auf die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns, dass wir die Partnerschaft mit Vattenfall so frühzeitig bis 2012 verlängern konnten. Gemeinsam mit Vattenfall haben wir im vergangenen Jahr viele gute Projekte auf den Weg gebracht. Ich denke da insbesondere an das Vattenfall Jugend-TryOut und die Unterstützung all unserer Mannschaften, von der C-Jugend bis zu den Profis, aber auch an die gemeinsamen Ideen für die Einlaufshow“, sagt Schmäschke.

Das Energieunternehmen unterstützt besonders die Jugendmannschaften des HSV Handball als offizieller Förderer des Leistungs-Nachwuchskonzeptes. Bei den Profis ist Vattenfall auf den Trikots mit seinem Logo unter der Rückennummer vertreten, auf TV-Banden, dem Video-Cube in der O2 World, einer Einlauf-show sowie mit zahlreichen Aktionen im Umfeld des HSV Handball.

Kontakt

Kleimeier Stefan
presse.hamburg@vattenfall.de
Vattenfall Europe AG - Pressesprecher Region Hamburg
040-63 96-27 32