Pressemeldungen | 14-10-2011 | 11:00 AM

Vattenfall wird Partner der deutschen Olympiamannschaft


Vattenfall verstärkt sein Sponsoring-Engagement im olympischen Umfeld und weitet die bestehende Kooperation mit dem Nationalen Olympischen Komitee in Schweden auch auf Deutschland und die Niederlande aus. Damit sind alle Kernmärkte des Unternehmens im Rahmen des Sponsorings vertreten.

Vattenfall legt Wert auf langfristiges Engagement. So sollen zahlreiche Sportlerinnen und Sportler von Winter- und Sommersportarten unterstützt werden und damit die Möglichkeit erhalten, sich in ihrer Sportart weiterzuentwickeln.

”Die Zusammenarbeit mit den Nationalen Olympischen Komitees in unseren Kernmärkten Schweden, Deutschland und den Niederlanden entspricht unserer strategischen Ausrichtung – wir sind europäisch aufgestellt und lokal verankert”, so Tuomo Hatakka, CEO von Vattenfall Europe AG.

Die neue Sponsoring-Vereinbarung gilt bis 2016. Ein wesentlicher Bestandteil des Sponsorings ist der ”Olympic Talent Support Vattenfall”. Damit unterstützt Vattenfall in Schweden, Deutschland und den Niederlanden jeweils bis zu 50 vielversprechende Sportlerinnen und Sportler, damit diese sich voll und ganz auf ihre Sportart und nicht zuletzt auf ihre (Medaillen-)Ziele konzentrieren können.

„Wir sind hocherfreut über die zukünftige Zusammenarbeit: Durch Vattenfall als neuen Partner werden sich sowohl im Sommer- als auch im Wintersport zahlreiche Möglichkeiten eröffnen. Mithilfe des Engagements 'Olympic Talent Support' wird eine langfristige Unterstützung der Athleten sichergestellt”, sagte DOSB-Präsident Thomas Bach, Olympiasieger von 1976 im Fechten, in Frankfurt am Main.

Ein weiterer Bestandteil des Sponsorings ist das „Team Vattenfall“: Das Unternehmen wird in Abstimmung mit den drei Nationalen Olympischen Komitees rund 40 Top-Athletinnen und Athleten unterstützen, die sich bereits etablieren konnten.


Ansprechpartnerin für weitere Informationen
Sandra Kühberger, Vattenfall Europe AG, Pressesprecherin
Tel: +49 30 8182 2323, sandra.kuehberger@vattenfall.de