Hamburg Towers und die Basketball Akademie

Seit dem 1. Januar 2016 ist Vattenfall Sponsor der Hamburg Towers, die in der 2. Basketball Bundesliga spielen. 

 

 

Exklusivpartner


Mit dieser Unterstützung als Exklusivpartner knüpft Vattenfall an das jahrelange sportliche Engagement an und möchte besonders junge Talente fördern und dabei helfen, Basketball zu einer der führenden Sportarten Hamburgs zu machen.

 

 

 

Basketball Akademie

 

Darüber hinaus gibt eine gemeinsame Aktion mit dem Verein „Sport ohne Grenzen“ und den Hamburg Towers: die Vattenfall Basketball Akademie. Hier setzt sich Vattenfall zum Ziel, bis zu 2.000 Kinder und Jugendliche jährlich in Bewegung zu bringen. Insgesamt 20 Basketball-Schul-AGs werden Kinder im Alter von 9 bis 15 Jahren mit Hilfe des Basketballsports an wichtige Themen wie Bewegung, Integration und Ernährung spielerisch heranführen. Das gemeinsame Ziel ist, sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche unterschiedlicher Herkunft über den Sport Sozialkompetenzen wie Teamgeist, Fairness und Pünktlichkeit zu vermitteln.

Einmal pro Woche bringen qualifizierte Referenten den jungen Teilnehmern die Grundlagen der dynamischen Sportart bei. Gleichzeitig fungieren die AGs als Nachwuchssichtung für das Nachwuchsteam der Hamburg Towers, den Piraten.

Bei Interesse an diesem Projekt wenden Sie sich gerne an: Stefan.Troeber@vattenfall.de

 

Erfahren Sie mehr zur Aktion in unserem Blog

Das große Finale der Basketball Akademie

Rund 270 Kinder und Jugendliche haben am 1. Juli 2016 am Finale der Vattenfall Basketball Akademie in der Inselpark-Arena der Hamburg Towers teilgenommen.

Erfahren Sie mehr im Blogartikel

 

 

 

Vattenfall Basketball Akademie mit Hamed Attarbashi

Hamed Attarbashi betritt die Sporthalle der Stadtteilschule in Hamburg-Wilhelmsburg. Er setzt sich leise in die Mitte, sagt kein Wort. Das muss er auch nicht.

Die rund 20 Kinder der 5. und 6. Klassen bilden innerhalb weniger Sekunden einen Kreis um den Chef-Trainer der Hamburg Towers. Mucksmäuschenstill. Die Vattenfall Basketball Akademie kann beginnen.

Mehr als nur Sport – ein Herzensprojekt

 

 


Weitere Informationen

 

Hamburg Towers

Erfahren Sie hier mehr, über die von Vattenfall als Exklusivpartner gesponserte Basketball-Mannschaft.

Zu den Hamburg Towers

 

Sponsoring in Hamburg

In Hamburg engagiert sich Vattenfall traditionell im Sport- und Sozialbereich, besonders in der Jugendförderung. Außerdem gehören wir zu den größten Ausbildungsbetrieben der Hansestadt.

Engagement in Hamburg

 

Von Sport ohne Grenzen zu den Hamburg Towers

52.000 Menschen leben in Hamburgs Stadtteil Wilhelmsburg, einem sozialen Brennpunkt im Süden der Stadt. 2006 begann genau hier die Geschichte von Freunden, die in ihrem Stadtteil die Kids mit Basketball von der Straße holen wollten.

Zum Blogbeitrag

 

Hamburg Towers: Das letzte Heimspiel

Es war das letzte Heimspiel der regulären Saison für die Hamburg Towers, die in der 2. Basketball Bundesliga spielen. Die Bilanz kann sich sehen lassen, denn derzeit stehen sie auf dem 5. Tabellenplatz.

Zum Blogartikel