Vattenfalls Strategie und strategische Ziele

Auf der ganzen Welt besteht ein hoher Bedarf an neuen Alternativen für eine klimafreundlichere Versorgung von Haushalten, Industrieunternehmen und Städten mit Energie und Wärme. Vattenfall richtet seine Anstrengungen gezielt darauf aus, die Entstehung klimabewusster Lebensstile zu ermöglichen und zu fördern. 

Markttrends in der Energiebranche

Nachfolgend sind daher die wichtigsten Markttrends aufgeführt, in denen der Wandel der Energiebranche zum Ausdruck kommt:

  • Von fossiler zu erneuerbarer Energie
    Seit mehreren Jahren findet ein Übergang von den fossilen Brennstoffen hin zu erneuerbaren Alternativen statt. Auslöser dafür sind der Klimawandel, die höheren Umwelt- und Nachhaltigkeitsanforderungen seitens der Kunden und der Gesellschaft sowie die stark gesunkenen Kosten für Wind- und Solarenergie.

 

  • Eine effiziente Geschäftstätigkeit und Digitalisierung
    Die niedrigen Preise von Kohle und Gas, die schwache Nachfrageentwicklung, strukturelle Überkapazitäten, starkes Wachstum im Bereich der erneuerbaren Energien sowie die rasche technische Entwicklung hatten zur Folge, dass sich die Strompreise auf unseren Märkten in den vergangenen fünf Jahren mehr als halbiert haben, und eine mögliche Erholung ist bestenfalls in fünf bis zehn Jahren zu erwarten.

 

  • Von der Großproduktion hin zur dezentralisierten Erzeugung
    Die technische Entwicklung und die Anpassung des Marktes an die Kleinproduktion haben rasch zu gesunkenen Kosten für diejenigen unter uns geführt, die eigenen Strom oder Wärme produzieren möchten. Sowohl Haushalte als auch Unternehmen installieren stetig mehr Solarmodule auf Dächern und nehmen kleine Windkraftwerke oder Mikro-Heizkraftwerke in Betrieb.

  • Alles wird elektrifiziert
    Rund 70 % der Kohlendioxidemissionen in Schweden sind auf die Wärmeproduktion, den Verkehrssektor und die Industrie zurückzuführen. Die Elektrifizierung in diesen Bereichen bewirkt, dass fossile Brennstoffe durch CO2-freie erneuerbare Energien ersetzt werden können.

 

Strategische Ziele

Die Grundlagen unserer Strategie und unserer strategischen Ziele sind sowohl unsere Klima- und Nachhaltigkeitsziele als auch die Vorgabe des Eigentümers, einen marktüblichen Ertrag zu generieren. Unser Ziel, bis zum Jahr 2050 Klimaneutralität zu erlangen – in Skandinavien soll dies sogar schon 2030 gelingen –, basiert auf der schrittweisen Abschaffung der fossilen Brennstoffe.

Wir werden uns darauf konzentrieren, mit einer effizienten Geschäftsstruktur und engagierten Mitarbeitern kundennahe Energielösungen zu entwickeln und eine Rendite zu erwirtschaften, die den Anforderungen des Eigentümers entspricht. Um die Vision „Power Climate Smarter Living" realisieren zu können, baut unsere übergeordnete Strategie für die kommenden Jahre auf vier strategischen Zielsetzungen auf:

  • Eine führende Rolle im Bereich des nachhaltigen Verbrauchs
  • Eine führende Rolle im Bereich der nachhaltigen Produktion
  • Eine effiziente Geschäftstätigkeit
  • Motivierte und engagierte Mitarbeiter



Vattenfalls Strategie